Aktuelles

22.07.2019
Ferienbetreuung (22.7.–26.7.)
Aktuelle Veranstaltungen
Eltern können ihre Kinder ab 7 Jahre (Schwimmabzeichen in „Bronze“ erforderlich) vom 22. Juli – 26. Juli (4. Ferienwoche) für eine Woche täglich von 9 Uhr – 16 Uhr in die Obhut ins Freizeitbad geben. Organisiert ist eine Rundum-Betreuung mit Spiel und Spaß im Wasser und außerhalb. Die Teilnehmer werden durch die hauseigene Gastronomie mit Mittagessen, Getränken und Snacks versorgt.

Der Komplettpreis für eine Woche beträgt 135,– Euro pro Kind. Sie können Ihr Kind auch nur tagesweise anmelden. Dann kostet es pro Tag 29,– Euro. Mitzubringen sind Badesachen und Wechselbekleidung, sowie gute Laune und Lust auf einen Tag voller Badespaß. Jeder Tag wird unter ein Thema gestellt, sodass die Kinder immer ein kleines Highlight erleben werden. Begrenzte Teilnehmerzahl! Anmeldung unter 03834 53-2711 oder online:
weitere Informationen

09.07.2019
100x „Kinder-Sommer-Pass“ gratis
Sonstiges
Sicher schwimmen!
Bürgerstiftung Vorpommern spendiert 100 „Kinder-Sommer-Pässe“


Nach der Sommerpause des Freizeitbades, ab 19. Juli 2019, gibt es 100 Exemplare vom „Kinder-Sommer-Pass“ für das Freizeitbad zum Nulltarif. Die jeweils 10 kostenfreien Besuche auf einem Pass sind übertragbar und können mit anderen Kindern bis 15 Jahre geteilt werden. Die Aktion „Sicher schwimmen!“ ermöglicht die Bürgerstiftung Vorpommern in Zusammenarbeit mit den Stadtwerken Greifswald.

Dr. Arthur König als Vorsitzender der Bürgerstiftung Vorpommern erläutert: „1000 kostenlose Besuche von Kindern im Freizeitbad mögen dazu beitragen, dass niemals mehr ein Kind in Vorpommern ertrinkt. Vielmehr sollen die Kinder beim Baden Spaß haben und ganz nebenbei ihre Schwimmkompetenz festigen. Das ist nur eine Aktion, damit alle Kinder sicher schwimmen lernen können, weitere werden folgen.“

Schnell sein lohnt sich, denn es können nur 100 Pässe vergeben werden. Der „Kinder-Sommer-Pass“ ist noch bis zum 31. August des Jahres gültig. Dieses Angebot soll möglichst vielen Kindern in Vorpommern zur Verfügung stehen – deshalb ist bei der Abholung ein Schülerausweis oder die Krankenkassenkarte vorzuzeigen. Außerdem werden die Namen und Geburtsdaten erfasst. Reservierungen sind nicht möglich.

Die Bürgerstiftung Vorpommern wurde 2011 vom Pommerschen Diakonieverein e.V. und der Volksbank Raiffeisenbank eG ins Leben gerufen. Getreu dem Motto „Gemeinsam mehr errei-chen“ werden eigenständige Projekte entwickelt und durchgeführt. Dies geschieht insbesondere durch die Beschaffung von Mitteln und das ehrenamtliche Engagement der Beteiligten. Mehr Informationen: http://www.buergerstiftung-vorpommern.de
weitere Informationen

28.06.2019
1. bis 18. Juli geschlossen! (Grundreinigung)
In dieser Zeit werden im Freizeitbad Greifswald alle Becken geleert und gründlich gereinigt. Im Technikbereich stehen Arbeiten auf dem Plan, die während des täglichen Badebetriebs nicht durchgeführt werden können. Ab dem 19. Juli erwartet das Freizeitbad wieder seine Besucher.

In den nächsten Tagen erfährt das Freizeitbad eine Grundreinigung und Überprüfung der technischen Anlagen. Dazu sind rund 23 Spezialfirmen, vorrangig aus der Region vor Ort. Es werden z.B. die beiden Chlorelektrolyseanlagen gewartet. Die Regelung für die Heizung und Lüftung sowie die Dosierpumpen für die Wasseraufbereitung werden ausgetauscht. Fliesenleger, Elektriker, Maler, Sicherheitstechniker und Klempner kommen zum Einsatz. Dazu wird das Wasser aus den Becken abgelassen und 1.300 m² Beckenfläche plus Beckenwände und Überlaufschächte werden mit Hochdruckreiniger und Bürsten gründlich gereinigt. Spiegelblank geputzt werden die rund 4.200 m² Glasfläche der Außenfassade und alle Liegen und Stühle, sowie Geländer und Treppen. Zum Schluss erfolgt die Versiegelung der Bodenfliesen in der gesamten Anlage.
Die jährliche Grundreinigung ist Bestandteil des Hygiene- und Wartungsplanes.
weitere Informationen

23.05.2019
Aktion – Letzter Schultag (28.6.)
Aktuelle Veranstaltungen
Freitag, 28. Juni 10-21 Uhr
Am letzten Schultag werden fleißige Schüler/innen belohnt. Alle Kinder erhalten an diesem Tag 50 % Ermäßigung auf den Standarteintrittspreis! Das Team vom Freizeitbad wünscht euch schöne Sommerferien!
weitere Informationen

29.04.2019
NEU: 50% Rabatt mit "Kinder-Sommer-Pass"
Sonstiges
Für Kinder bis zum Alter von einschließlich 15 Jahren haben wir den "Kinder-Sommer-Pass" neu im Angebot. Er gilt vom 1. Juni bis zum 31. August 2019 (Außer während der Grundreinigung!) und kann ab dem 1. Mai erworben werden. Den Kinder-Sommer-Pass gibt es ausschließlich als 10er-Karte für 30,– Euro. Damit reduziert sich der Eintritt für einen Tagesbesuch im Freizeitbad von 6,50 Euro auf 3,– Euro. Ein ideales Geschenk zum Kindertag oder für die Ferienplanung.Schnell sein lohnt sich, da das Kontingent begrenzt ist!
weitere Informationen

23.04.2019
Erlebnisnacht (14./ 15.6.)
Aktuelle Veranstaltungen
Am 14./15.6. von 18:00-10:00 Uhr können 7-12 jährige Kinder an unserer Erlebnisnacht teilnehmen und kleine Wettkämpfen und Badespaß bis in den späten Abend im Freizeitbad erleben. Bis zu 30 Teilnehmer werden durch die hauseigene Gastronomie verpflegt. Die gemeinsame Nachtruhe ist auf unseren Liegen in der Saunalandschaft geplant. Dieses Angebot kostet pro Kind 29,-Euro. Anmeldungen unter 03834 53-2711 und Einverständniserklärung der Eltern sind erforderlich.
weitere Informationen

04.04.2019
Freizeitbad ist "Top-Wellnessziel 2018/19"
Sonstiges
Dass das Freizeitbad ein Ausflugsziel für die ganze Familie ist, zeigt die bunte Vielfalt des Bades mit seinem Sport-, Erlebnis- und Saunabereich. Kinder kommen hier ebenso auf ihre Kosten wie Erwachsene. Letztere finden vor allem in der Saunalandschaft eine wahre Ruheoase und können
hier neue Energie tanken. Die Gäste loben auf verschiedenen Bewertungsportalen die saubere Anlage und das gute Preis-Leistungsverhältnis und zeigen sich auch von den überwiegend freundlichen Mitarbeitern begeistert. So darf sich das Freizeitbad Greifswald bei Google über 4,3 Sterne und bei TripAdvisor über 4 Sterne freuen.

Für diese Vielfalt, die positiven Bewertungen und das hohe Maß an Erholung, das den Besuchern hier geboten wird, hat das Reiseportal travelcircus das Freizeitbad Greifswald mit dem „Top Wellnessziel Award 2018/19“ ausgezeichnet.
weitere Informationen

01.04.2019
"Aqua-RückenFit" startet am 1.4.
Aktuelle Veranstaltungen
Am 1. April startet der Kurs »Aqua-RückenFit«. Viele Krankenkasse übernehmen bis zu 80% der Kursgebühr! Es gibt noch freie Plätze für Montag (18.00 Uhr).
weitere Informationen

12.03.2019
Vergünstigungen durch den KUS
Sonstiges
Durch den Kultur- und Sozialpass (KUS) im Freizeitbad sparen

Mit dem KUS bietet die Universitäts- und Hansestadt Greifswald Ihren Bürgerinnen und Bürgern mit einem geringen Einkommen Vergünstigungen an, damit sie die zahlreichen Angebote von Einrichtungen nutzen können. Auch Studenten konnen in der Regel davon profitieren, sofern sie ihren Hauptwohnsitz in Greifswald anmelden.
Während der normale Tagestarif schon lange über den KUS gefördert wird, wurden die Vergünstigungen um den 90-Minuten Tarif im Freizeitbad erweitert. Für die KUS-Inhaber entfällt auch der Wochenendaufschlag.

So zahlen Erwachsene fortan 4,00 € für 90 Minuten, anstatt 5,90 €. Kinder sind mit 1,50 € anstatt 3,90 € dabei. Das Angebot dürfte auch für Studenten interessant sein. Wenn Sie den KUS haben, können sie für 4 Euro 1 ½ Stunden schwimmen und damit bis zu 32% sparen.

Vergünstigungen Tagestarif:
- Erwachsene 7,50 Euro, anstatt 10,00 Euro bzw. 11,00 Euro am Wochenende/Feiertag
- Kinder 2,50 Euro, anstatt 6,50 / 7,50 Euro am Wochenende/Feiertag
- 2 Erwachsene / 2 Kinder 13,00 Euro, unabhängig von der Anzahl der Kinder
weitere Informationen

26.02.2019
Besucheranstieg
Im vergangenen Jahr besuchten so viele Besucher das Freizeitbad, wie seit 18 Jahren nicht mehr. Das beweist: Auch nach 20 Jahren hat das Bad nicht an Attraktivität eingebüßt. Ganz im Gegenteil, denn zu dieser Entwicklung trägt insbesondere die Neugestaltung des Wellnessbereichs mit der neuen finnischen Außensauna bei. Zu den 152.500 individuellen Besuchern kommen noch 35.600 Schüler und 40.100 Vereinsschwimmer hinzu. Der Vertrag hierzu mit der Stadt wurde nach 20 Jahren erneuert. Für die Schulen und Vereine sind damit keine wesentlichen Veränderungen verbunden.

Preise bleiben stabil
Erfreulich für die Besucher ist neben dem breit gefächerten Angebot die Preisstabilität. Geschäftsführer Andreas Lexow: "Unsere letzte Preisanpassung war 2017 und auch für 2019 rechnen wir mit gleichbleibenden Preisen."
Besonders gut angenommen wurde der 90-Minuten Tarif mit 29.500 Gästen, aber auch die Kurse Senioren-Fit und Aqua-Cycling. Die Frauensauna am Montag und der Saunarabatt für Studenten werden ebenfalls immer beliebter.
Bei aller Freude über die Besucherentwicklung: Jährlich muss viel Geld für Instandhaltungen und Reparaturen in die Hand genommen werden. Die Jahre hinterlassen an Gebäude und Technik ihre Spuren. So wurde in 2018 die Chlorelektrolyseanlage für 80.000 Euro ausgetauscht, ab 2019 wird schrittweise die Lüftung erneuert.
Dennoch blickt Geschäftsführer Andreas Lexow optimistisch in die Zukunft: "Die Gästezahlen im Januar 2019 und in den Winterferien sind seit 1999 unerreicht. Ein großes Lob an meine Mitarbeiter. Ohne ihre hohe Einsatzbereitschaft, gerade in der Erkältungszeit wären diese guten Zahlen nicht möglich." Insbesondere den Trend des steigenden Gesundheitsbewusstseins möchte das Freizeitbad weiter ausbauen. So suchen Unternehmen der Region verstärkt nach Möglichkeiten, um Maßnahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements umzusetzen. Darüber hinaus werden Aqua-Fit Kurse angeboten, deren Kosten zum Großteil von der Krankenkasse übernommen werden. Interessenten können Sie sich unter 03834 532711 oder unter www.freizeitbad-greifswald.de näher informieren.

15.01.2019
Fotoshooting 2019
Zusammen mit Anke Götting Photography suchen wir Fotomodelle ab 18 Jahre. Bewirb dich bis 15. Februar für dein professionelles Fotoshooting im Freizeitbad! Das Shooting ist gratis.
weitere Informationen

14.12.2018
112x freier Eintritt für die Feuerwehr
Die Stadtwerke schätzen die Arbeit der Feuerwehren außerordentlich und ein jeder kann sich glücklich schätzen im Ernstfall den gebotenen, höchst professionellen Schutz der Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen, ohne wenn und aber, zu erhalten. Als Anerkennung für die aktiven Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Greifswald und besonders für die Unterstützung bei der Nachwuchsgewinnung für die Feuerwehr verhelfen die Stadtwerke zu 112 Schwimmeinheiten im Freizeitbad Greifswald. Die aktiven Kameraden werden bei ihren Schwimmeinheiten ihre persönliche Fitness und Ausdauer für den Feuerwehrdienst stählen
Bild
Erik Driesner vom Feuerwehrförderverein Greifswald e.V. und Thomas Mielke, Ortswehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Greifswald nahmen die Eintrittskarten für das Freizeitbad von Andreas Lexow, Geschäftsführer und Kathrin Michaelis, Betriebsleiterin entgegen und freuen sich über die Anerkennung ihrer ehrenamtlichen Arbeit.

22.11.2018
Vorstellung der Saunalandschaft (Video)
Hier finden Sie einen aktuellen Clip über unsere Saunalandschaft. Wir wünschen viel Spaß beim Anschauen: ►Saunalandschaft auf youtube

KONTAKT
Telefon 03834 53-2711
freizeitbad[at]sw-greifswald.de
Besucht uns
auf facebook! 
facebook/freizeitbad-greifswald